Gemeinde Kaufbeuren-Neugablonz

Herzlich willkommen!

Liebe Surferin, lieber Surfer, 

schön, dass Dich die große Meereswelle des WWW auf die Website unserer kleinen und überschaubaren Website der Alt-Katholischen Kirchengemeinde in Kaufbeuren- Neugablonz und dem Ostallgäu geführt hat.

„Alt“ heißt nicht, dass wir „von gestern“ wären.
„Alt“ heißt für uns als Teil des Alt-Katholischen Bistums, dass wir uns an der von Jesus konzipierten (und daher zeitlich „alten“) Kirche zu orientieren versuchen.

Uns inspirieren der von ihm gesetzte Anfang: Seine Geburt aus Gott, sein Leben und Wirken mit Gott an seiner Seite und die Überwindung seines Todes durch die von Gott gewirkte Auferstehung. Diese Neugeburt in Gott verstehen wir als Wegweiser für unser eigenes Leben und Sterben.

Wir wissen dabei sehr wohl um unsere eigene Fehlbarkeit als Kirche.

Wir nehmen die Freiheit und das Gewissen der uns anvertrauten Menschen ernst und betonen das von Gott in jeden Menschen gelegte Gute, um daraus Ermutigungen für unseren Umgang in der Gemeinde und unserem persönlichen Lebensumfeld, am Arbeitsplatz, in der Schule und der Familie zu gewinnen.

Wir freuen uns über Menschen, die ihr Leben in dem Maße, wie sie es möchten, mit uns teilen und sind bereit, uns verändern zu lassen, mit jeder Frau, jedem Mann, jedem Kind, die uns bereichern und über den eigenen Tellerrand hinausführen.

Wir laden herzlich ein, den Schritt von der virtuellen in die reale Welt zu wagen: In der persönlichen Kontaktnahme im Pfarrbüro, bei unseren Gottesdiensten sonntags um 9.30 h in Kaufbeuren-Neugablonz und dem „8. Sakrament“: unserem sich anschließenden Kirchenkaffee.

Auf eine Begegnung freut sich

Ihre alt-katholische Kirchengemeinde Kaufbeuren-Neugablonz

-Kirche für alt und jung, mit Herz und Hand-

Hier finden Sie die Beitrittserklärung als PDF

Besuchen Sie auch unseren BLOG.

 

 

Erklärung

Erklärung der evang.-luth. Dreifaltigkeitskirche, der evang.-luth. Christuskirche,
der röm.-kath. Pfarreiengemeinschaft Kaufbeuren, der altkath. Christi Himmelfahrtskirche

Religionsfreiheit ist ein hohes Gut in unserem Land. Jeder hat das Recht, im Rahmen unserer demokratischen Grundwerte  zu seiner religiösen Überzeugung zu stehen und sie zu praktizieren; sei es allein oder mit anderen. Religionsfreiheit bedeutet auch, Menschen in ihrer jeweiligen religiösen Überzeugung zu achten. Für uns Christen in Kaufbeuren ist es selbstverständlich, dass wir in einem wertschätzenden Austausch mit anderen Religionen stehen, so auch mit unseren muslimischen Mitbürgerinnen und Mitbürgern.

Daher befürworten wir Christen, dass es für Muslime in Kaufbeuren geeignete Orte des Gebetes gibt bzw. solche geschaffen werden.

 

Pfrin Britta Gamradt (evang.-luth. Dreifaltigkeitskirche)

Pfr. Sebastian Stahl (evang.-luth. Christuskirche)

Pfr. Bernhard Waltner mit Pastoralteam (röm.-kath. Pfarreiengemeinschaft Kaufbeuren)

Priester Markus Stutzenberger (altkath. Christi Himmelfahrtskirche)

 

 

Eine Möglichkeit uns zu unterstützen...

Konto:

Alt-Katholische Gemeinde Kaufbeuren

IBAN: DE 28 734 500 000 000 283 457

BIC: B Y L A D E M 1 K F B

SPENDEN KÖNNEN SIE STEUERLICH GELTEND MACHEN